Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Dr. med. Sebastian Eipper

Medizin-Studium

  • Universität Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 1996-2004
  • Université Claude Bernard Lyon, 1999-2000
  • Approbation, Ärztekammer Freiburg, 2004

Promotion

  • Universität Albert-Ludwigs-Univertität Freiburg, 2004
  • Titel:Strychninsensitive Glyzin-Rezeptoren in der menschlichen Amygdala und NMDA-Rezeptoren im menschlichen Kortex

Facharztausbildung

  • Universitätsklinikum Freiburg , Abteilung Innere, Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie, 2004-2005
  • Heliosklinik Müllheim  Abteilung Innere Medizin, 2005-2008
  • Praxis Dr. Wolfram Eipper, Allgemeinmedizin Hamburg, 2008-2010
  • Praxis Frau Dr Frieling, Unfallchirurgie und Orthopädie Hamburg, 2009
  • Facharzt für Innere- und Allgemeinmedizin, 2010

Fachärztliche Tätigkeit

  • Partner in der Praxis Dr. Eipper und Partner seit Oktober 2010

Weiterbildung

  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, 2004
  • Zusatzbezeichnung Palliativmedizin, 2013

Mitgliedschaften

  • Hausärzteverband Hamburg
  • Bund Deutscher Internisten BDI